Sie sind hier: Home

 

 

 

Fachstelle mira
Zentralstrasse 156
8003 Zürich

Tel  043 317 17 04
Fax 044 366 50 15

Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailfachstelle@mira.ch

PC 87 - 586 396 - 1

Plan

AKTUELLE KURSE

 

Infoveranstaltung:
"Schau hin -Prävention sexueller Gewalt im Freizeitbereich"

  • 26. Oktober 2015 Zürich

 

Grundkurs für Kontaktpersonen:
"Konkrete Schritte - Prävention sexueller Gewalt"

  • 4. Mai 2015 Zürich
  • 6. Juni 2015 Stäfa


 

"mira" ist spanisch und bedeutet: "schau hin!"

WILLKOMMEN bei mira

 

Wir sind telefonisch erreichbar:

Montag bis Freitag: 9 - 17 Uhr

********************************************************************

Kurse und Referate organisieren wir gerne, wenn unsere ReferentInnen auf Mandatsbasis verfügbar sind.

********************************************************************

Jahresbericht 2013

mira Statuten per 22.5.2014

KURSPROGRAMM 2015

Unser Kursangebot richtet sich an Personen, welche sich über die nachhaltige Prävention sexueller Ausbeutung informieren möchten oder innerhalb von Vereinen und Organisationen Aufgaben in der Prävention übernehmen. Das Angebot besteht aus verschiedenen Modulen wie Infoveranstaltungen für Vereinsverantwortliche, Kurs für Kontaktpersonen, Basiskurs für Präventionsverantwortliche sowie Vertiefungskurse für Kontaktpersonen oder für Präventionsverantwortliche.

KURSE

Kursanmeldung

 

 

15 Jahre Verein mira

SICHER                OFFEN             ACHTSAM          GRENZEN                   

                        DAUERHAFT               DIALOG               ENGAGEMENT          

                                                VERANTWORTUNG                   RESPEKTVOLL

Am 23. Mai 2013 haben wir unser Jubiläum gefeiert!

Mit einer spannenden Fachveranstaltung konnten wir viele Interessierte zusammenbringen und die Präventionsarbeit reflektieren und würdigen. Die Marktstände mit Präventionsmaterialien waren gut besucht und das reichhaltige Buffet wurde geschätzt. Es herrschte eine feierliche Stimmung, die uns weiterträgt und uns in die nächsten Jahre hinein begleiten wird.

Vielen Dank allen, die gekommen sind und allen, die unsere Arbeit unterstützen!

      

 

Kein Raum für Missbrauch

mira unterstützt die deutsche Kampagne "Kein Raum für Missbrauch" und deren Zielsetzung für ein gesamt­gesell­schaft­liches Bündnis gegen sexualisierte Gewalt. Zur Kampagne